Seite
Menü
News
Startseite > SOZIALHILFE

SOZIALHILFE

Die Sozialhilfe sichert die materielle Existenz der Einwohnerinnen und Einwohner (Lebensunterhalt, Wohnung und medizinische Grundversorgung). Liegt eine Notlage vor und sind alle möglichen Hilfsquellen ausgeschöpft, kann auf Gesuch hin finanzielle Unterstützung bewilligt werden. Voraussetzung dazu ist eine ausgewiesene Bedürftigkeit. Eine Bevorschussung kann ausgerichtet werden, wenn jemand arbeitslos, behindert oder krank ist, und die Versicherung erst mit Verzögerung Leistungen erbringt. Ziel der Sozialhilfe ist die wirtschaftliche und soziale Integration der Hilfesuchenden.

weiter zu:

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News

Impressum

Sozialdienst des Bezirks Kulm
Hauptstrasse 186
5732 Zetzwil
Tel. 062 767 10 80
Fax 062 767 10 81
E-Mail


Öffnungszeiten
Montag 09.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr 
Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr 
Mittwoch 09.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr 
Donnerstag   09.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr 
Freitag 09.00 - 12.00 Uhr  


Wenden Sie sich im Notfall bitte an folgende Stellen:
Polizei Tel. 117
Familiengericht Kulm Tel. 062 768 55 55
Frauenhaus Aargau Tel. 062 823 86 00
Kinder- und Jugendpsychiatrischer Notfall
Tel. 056 462 21 20
Kinderspital Aarau Tel. 056 486 37 05
   
Jemand zum Reden in der Not 24 h
Elternnotruf Tel. 062 835 45 50
Die dargebotene Hand Tel. 143
Pro Juventute Jugend Nottelefon Tel. 147

 

 

 

 



 


 

 

 

Seite
Menü
News

Design & Hosting by Falger Services | Login