Seite
Menü
News
Startseite > SOZIALHILFE > MED. GRUNDVERSORGUNG

MED. GRUNDVERSORGUNG

Die Sozialhilfe sichert die medizinische Grundversorgung der Betroffenen. Dazu gehören die Übernahme der obligatorischen Grundversicherung bis zu einer gewissen Prämienhöhe sowie der Selbstbehalte und Franchisen. Diese Kosten sind nicht im Grundbedarf für den Lebensunterhalt enthalten.

Zusatzversicherungen

Der Sozialdienst bezahlt keine Zusatzversicherungen der Krankenkasse. Diese gehen voll zu Lasten der unterstützten Person.

Unfallversicherung

Die Unfallversicherung, sofern keine Versicherung beim Arbeitgeber besteht, wird von der Sozialhilfe im Rahmen der Krankenkassenprämien übernommen.

Zahnbehandlungen

Zahnmedizinische Behandlungen benötigen vor Behandlungsbeginn eine Kostengutsprache der betreffenden Sozialbehörde. Ohne entsprechende Gutsprache wird keine Rechnung übernommen, ausgenommen sind Notfallbehandlungen.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News

Impressum

Sozialdienst des Bezirks Kulm
Hauptstrasse 186
5732 Zetzwil
Tel. 062 767 10 80
Fax 062 767 10 81
E-Mail


 

 

 

 

 

 












Öffnungszeiten Feiertage
Freitag, 10. April 2020 Karfreitag geschlossen
Montag, 13. April 2020 Ostermontag geschlossen
Donnerstag, 21. Mai 2020 Auffahrt geschlossen
Freitag, 22. Mai 2020 Auffahrtsbrücke geschlossen
Montag, 1. Juni 2020 Pfingstmontag geschlossen
Donnerstag, 24. Dezember 2020 Heilig Abend geschlossen
Freitag, 25. Dezember 2020 Weihnachten geschlossen


 

 

Seite
Menü
News

Design & Hosting by Falger Services | Login